p Leichtathletik

Ingeborg Zorzi Rosi Pattis (Nummer 88) beim Start der 10000 m (Foto Ruggieri)

Zorzi und die Schweden-Staffel sind Master-Italienmeisterinnen

Bei der Master-Italienmeisterschaft im Mehrkampf, in der Staffel und über 10.000m, die in Ancona ausgetragen wurde, war zwar nur eine kleine Südtiroler Gruppe am Start, trotzdem reichte es zu zwei Gold- und drei Silbermedaillen. Die Meranerin Ingeborg Zorzi wurde Italienmeisterin im Siebenkampf F65, während Südtirol Team Club mit Waltraud Mattedi, Erika Niedermayer, Rosanna Barbi Lanziner und Elisabeth Moser die Schwedenstaffel (100+200+300+400m) gewann.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH