5 Formel 1

Valtteri Bottas setzte sich am Samstag in Sao Paulo durch. © APA/afp / LARS BARON

Bottas gewinnt Sprint, Verstappen baut WM-Führung aus

Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat das Sprintrennen von São Paulo gewonnen.

Nach einem Formel-1-Blitzstart sicherte sich der Finne vor WM-Spitzenreiter Max Verstappen im Red Bull die drei Punkte für den Sieg. Bottas startet damit auch von Rang eins in den Grand Prix am Sonntag (18.00 Uhr). Verstappen baute als Zweiter bei dem neuen Format seine WM-Führung vor Lewis Hamilton auf 21 Zähler aus.


Dritter wurde am Samstag Carlos Sainz. Der Ferrari-Pilot war von Position 5 in das Sprintrennen gegangen und machte zwei Plätze gut. Der zweite Ferrari-Pilot, Charles Leclerc, landete auf Platz 7.

Nach Startplatz eins in der Qualifikation wurde Hamilton wegen eines irregulären Heckflügels ganz nach hinten strafversetzt. Mit Platz fünf betrieb der Mercedes-Pilot starke Schadensbegrenzung. Wegen einer Motorenstrafe startet Hamilton aber nur von Position zehn ins viertletzte Saisonrennen.

Sprint-Rennen in Sao Paulo
Pos.NameLandRennstall
1.Valtteri BottasFINMercedes
2.Max VerstappenNEDRed Bull
3.Carlos SainzESPFerrari
4.Sergio PerezMEXRed Bull
5.Lewis Hamilton*GBRMercedes
6.Lando NorrisGBRMcLaren
7.Charles LeclercMCOFerrari
8.Pierre GaslyFRAAlphaTauri
9.Esteban OconFRAAlpine
10.Sebastian VettelGERAston Martin


*wird wegen einer Motorenstrafe von Position 10 ins Rennen gehen

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210