5 Formel 1

Günther Steiner plaudert im ausführlichen Interview aus dem Nähkästchen. © APA/afp / ANDREJ ISAKOVIC

„Da darf man nichts falsch machen“

Haas-Teamchef Günther Steiner berichtet über die weiteren Saisonziele, die Fehler von Ferrari und den Vertrag von Mick Schumacher. Die Formel 1 wird nach der Sommerpause am kommenden Wochenende in Spa-Franchorchamps fortgesetzt. Günther Steiner hat einen Teil des Urlaubs in seiner Heimatstadt Meran verbracht und sich dabei auch die Zeit für ein ausführliches Interview genommen.

Haas-Teamchef Günther Steiner berichtet über die weiteren Saisonziele, die Fehler von Ferrari und den Vertrag von Mick Schumacher.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH