5 Formel 1

Giada Gianni: „Charles Leclerc hat mich verlassen.“ © Instagram

Liebes-Aus: Leclerc verlässt seine Model-Freundin

Glück im Spiel, Pech in der Liebe: Ferrari-Star Charles Leclerc hat sich von seiner langjährigen Freundin getrennt – aus einem nicht alltäglichen Grund.

Charles Leclerc sorgt in der Formel 1 zurzeit für Furore und ist drauf und dran, die neue Nummer 1 im Ferrari zu werden. Sein großer Traum: Einmal Weltmeister zu werden. Diesem Ziel ordnet der Monegasse offenbar alles unter, wie seine langjährige Freundin, Model Giada Gianni, nun gegenüber Vanity Fair erklärt. „Charles hat mich verlassen“, und liefert gleichzeitig den Grund mit: „Er möchte sich voll und ganz Ferrari widmen.“

Der aufstrebende Star in der Formel 1: Charles Leclerc. © AFP / MLADEN ANTONOV


Giada Gianni und der 21-jährige Leclerc waren seit 2015 ein Paar, sogar eine Verlobung stand im Raum. Erst im Juni hatte sich das Paar anlässlich des Montecarlo TV-Festivals gemeinsam auf dem roten Teppich gezeigt. Nun aber trennen sich die Wege der beiden.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210