s Moto GP

Freut sich über die Pole Position: Francesco Bagnaia. © APA/afp / LLUIS GENE

Italiener Bagnaia sichert sich Aragonien-Pole

Zwei Ducati-Maschinen werden beim Großen Preis von Aragonien aus der ersten Reihe starten.

Ganz vorne landete im Qualifying am Samstag ein Italiener. Francesco Bagnaia war mit 1.46,322 Minuten der Schnellste. Dahinter landete sein Markenkollege Jack Miller (Australien/+0,366 Sekunden). Fabio Quartararo (Frankreich/Yamaha) musste sich mit Rang 3 begnügen.


Das Rennen wird am Sonntag um 14 Uhr MESZ gestartet.

Schlagwörter: MotoGP Aragonien

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos