s Moto GP

Jorge Martin geht als Führender in den Austin-Grand-Prix. © APA/getty / Mirco Lazzari gp

Jorge Martin holt sich Pole-Postion in Austin

Der Spanier Jorge Martin hat sich am Samstag beim Motorrad-Grand-Prix in Austin (Texas) seine zweite Pole-Position der MotoGP-Saison geholt.

Frankreichs Weltmeister Fabio Quartararo stürzte und wird am Sonntag als Sechster starten. Hinter Martin folgten vier weitere Ducatis: Jack Miller, Francesco Bagnaia, Johann Zarco und Enea Bastianini.


Marc Marquez, der nach zwei verpassten Grands Prix von einer Verletzung zurückkehrt, wird am Sonntag (20 Uhr MESZ) als Neunter auf einer Honda losfahren.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH