s Moto GP

Pole-Mann Marc Marquez © APA/afp / ROBERT MICHAEL

„Pole“ für Marc Marquez auf dem Sachsenring

WM-Leader Marc Marquez hat sich am Samstag die Pole-Position für den Motorrad-GP von Deutschland in der MotoGP-Klasse gesichert.

Der spanische Honda-Pilot verwies die zwei Ducati-Werkfahrer Danilo Petrucci (ITA) und Jorge Lorenzo (ESP) auf dem Sachsenring auf die Plätze. Valentino Rossi (ITA) landete hinter seinem Teamkollegen Maverick Vinales (ESP) und Andrea Dovizioso (ITA) auf Startplatz sechs.

Das MotoGP-Rennen auf dem Sachsenring beginnt am Sonntag um 14 Uhr.


Qualifying, Endstand

1. Marc Marquez (Spanien) – Honda 1:20,270 Min.
2. Danilo Petrucci (Italien) – Ducati +0,025 Sek.
3. Jorge Lorenzo (Spanien) – Ducati +0,057
4. Maverick Vinales (Spanien) – Yamaha +0,171
5. Andrea Dovizioso (Italien) – Ducati +0,174
6. Valentino Rossi (Italien) – Yamaha +0,262
7. Cal Crutchlow (Großbritannien) – Honda +0,405
8. Andrea Iannone (Italien) – Suzuki +0,412
9. Alvaro Bautista (Spanien) – Ducati +0,430
10. Dani Pedrosa (Spanien) – Honda +0,561

Autor: apa/sda

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210