s Moto GP

Romano Fenati für zwei Rennen gesperrt © ANSA / SKY SPORT

Verrückt: Moto2-Pilot greift Gegner in die Bremse – Rennsperre

Motorrad-Pilot Romano Fenati (Italien) ist für sein unverantwortliches Verhalten beim Grand Prix von San Marino in Misano am Sonntag für zwei Rennen gesperrt worden.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210