g Enduro

Andreas Pfeifer

Andreas Pfeifer: „Es war ein anstrengender, aber schöner Tag“

Der Extreme-Enduro-Fahrer aus Deutschnofen heimste beim berühmt-berüchtigten „Hell’s Gate“ in Il Ciocco in der Toskana den siebten Rang ein. Nach dem anstrengenden Tag blickt er im Interview zurück.

Hier das Video:

Andreas Pfeifer im Interview.

Pubblicato da SportNews.bz su Domenica 11 febbraio 2018

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210