C Weitere

Target-Competition-Pilot Josh Files bei seinem Renneinsatz in Belgien. © Martin Trenkler

Target Competition in Spa auf dem Podium

Auf der weltberühmten Rennstrecke von Spa-Francorchamps in Belgien, fanden am vergangenen Wochenende 2 Rennen des Tourenwagencups TCR Europe statt. Mit dabei war auch ein Team aus Südtirol.

Das Motor- Rennsportteam aus Andrian, Target Competition, trat wie üblich mit seinen 3 Rennfahrern in ihren Hyundai Elantra TCR an.


Das Qualifying am Samstag brachte die Plätze 4 bis 6 ein. Nicola Baldan, Felice Jelmini und Josh Files lautete die Reihenfolge. Bei 22 Fahrzeugen am Start war dies ein hervorragendes Ergebnis für das Team.

Nur wenige Stunden später erfolgte der Start zum 1. Rennen. Josh Files kam dabei sehr gut weg, ihm gelang es bis auf Position 3 vorzufahren, diese verteidigte er bis zum Schluss und sicherte sich damit einen Platz auf dem Podium. Mit dem 4. Rang gelang auch Nicola Baldan ein Spitzenplatz. Weniger gut ging es Felice Jelmini. In mehreren äußerst hart geführten Zweikämpfen verlor er einige Plätze, er beendete das Rennen auf dem 7. Rang.

Im 2. Rennen am Sonntag hatte Josh Files einen guten Start, er konnte Plätze gewinnen. Bis in die allerletzten Runde fuhr er ein konstantes Rennen auf Platz 5 liegend, dann startete er eine Attacke auf den vor ihm positionierten Girolami. Es kam, nach kurzem aber hartem Zweikampf, zu einer Fotofinish-Zieleinfahrt, in der sich Files um lediglich 8 Hundertstel geschlagen geben musste. Für Nicola Baldan lief es nicht so gut; gleich nach dem Start hatte er „Feindberührung“, er verlor einige Plätze und beendete das Rennen an 12. Stelle. Felice Jelmini fuhr auf den 9. Rang.

In der Gesamtwertung liegt Josh Files nun mit 133 Punkten an 5. Stelle, Baldan auf 8 und Jelmini auf 10. Führender ist der Argentinier Franco Girolami mit 205 Punkten. Vom 1. bis 3. Juli finden die nächsten Rennen zur TCR Europe am Norisring im Rahmen der DTM statt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH