A Radsport

Kristina Vogel ist nach ihrem schweren Unfall querschnittsgelähmt. © Instagram

„Meine Wirbelsäule sieht aus wie ein Ikea-Klapptisch“

Kristina Vogel ist querschnittsgelähmt. Mit diesem Schock muss die zweifache Bahnrad-Olympiasiegerin nun leben. Dem „Spiegel“ erzählte sie die schwierigsten Momente in ihrem bisherigen Leben.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210