A Radsport

Manuel Quinziato (Foto: BMC/Tim de Waele)

Criterium du Dauphiné: Bouhanni gewinnt im Massensprint – Quinziato im Hauptfeld

Der französische Radprofi Nacer Bouhanni hat die zweite Etappe des 67. Criterium du Dauphiné von Le Bourget-du-Lac nach Villars-les-Dombes am Montag in überlegener Manier für sich entschieden.


Der 24-Jährige vom Team Cofidis setzte sich nach 173 km im Massensprint deutlich vor Samuel Dumoulin (Frankreich/AG2R) und Sacha Modolo (Italien/Lampre-Merida) durch. Das Gelbe Trikot behauptete der Brite Peter Kennaugh (Sky).

Der Bozner Manuel Quinziato rollte wie bereits am Vortag mit dem Hauptfeld als 52. über die Linie. In der Gesamtwertung steht ihm somit weiterhin ein Rückstand von 12 Sekunden auf den führenden Kennaugh zu Buche.

Am Dienstag steht beim Criterium du Dauphiné ein Team-Zeitfahren am Programm.



Ergebnisse Criterium du Dauphine:

2. Etappe von Le Bourget-du-Lac nach Villars-les-Dombes (173 km)

1. Nacer Bouhanni (FRA/Cofidis, Solutions Credits) 4:23,46
2. Samuel Dumoulin (FRA/AG2R La Mondiale) alle gleiche Zeit
3. Sacha Modolo (ITA/Lampre-Merida)
4. Edvald Boasson Hagen (NOR/MTN-Qhubeka)
5. Alexei Tsatevich (RUS/Team Katusha)
6. Jonas Van Genechten (BEL/IAM Cycling)
7. Jens Keukeleire (BEL/Orica Greenedge)
8. Ramunas Navardauskas (LTU/Cannondale-Garmin)
9. Yannick Martinez (FRA/Europcar)
10. Luka Mezgec (SLO/Giant-Alpecin)

52. Manuel Quinziato (ITA/BMC)


Gesamtwertung

1. Peter Kennaugh (GBR/Sky) 7:30,27
2. Sacha Modolo (ITA/Lampre-Merida) +0,02
3. Nacer Bouhannin (FRA/Cofidis, Solutions-Credits) +0,02
4. Samuel Dumoulin (FRA/AG2R La Mondiale) +0,06
5. Edvald Boasson Hagen (NOR/MTN-Qhubeka) +0,08
6. Tiesj Benoot (BEL/Lotto-Soudal) +0,12
7. Yannick Martinez (Europcar) +0,12
8. Jay McCarthy (AUS/Tinkoff-Saxo) +0,12
9. Ramunas Navardauskas (LTU/Cannondale-Garmin) +0,12
10. Julian Alaphilippe (FRA/Etixx-Quick Step) +0,12

48. Manuel Quinziato (ITA/BMC) +0,12

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210