A Radsport

Unterthurner und Gschnitzer lieferten sich einen packenden Zweikampf

Giro delle Dolomiti: Stephan Unterthurner, König des Mendelpasses

Am Dienstagvormittag wurde die dritte Etappe der Dolomiten-Rundfahrt ausgetragen. Die Radsportler mussten dabei den 14,8 Kilometer langen Aufstieg von Kaltern zum Mendelpass und somit 909 Höhenmeter bewältigen – dabei präsentierte sich besonders Stephan Unterthurner in bestechender Form.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH