u Mountainbike

Der Südtirol Cup endet mit der traditionellen Etappe in Pichl Gsies (Foto: Facebook)

Am Sonntag findet die letzte Etappe des Südtirol Cups in Pichl Gsies statt

Am morgigen Sonntag geht das neunte und letzte Teilstück des MTB-Südtirol-Cups 2015 über die Bühne. Für das Rennen im Pustertal sind knapp 170 Athleten gemeldet.

Während in der Open-Kategorie der Herren der Gesamtsieger des heurigen Südtirol Cups noch nicht festeht, ist im Feld der Damen die Entscheidung bereits gefallen. Bei den Herren hat der Zweitplatzierte Paul Oberrauch noch rechnerische Chancen, an seinem führenden Teamkollegen Matteo Olivotto vorbeiziehen, da beim Finale des Südtirol Cups in Pichl Gsies die doppelte Punktzahl vergeben wird. Bei den Damen hingegen ist der Neumarktnerin Franziska Tanner der Sieg nicht mehr zu nehmen.

Im Feld der Herren kommt am Sonntag neben Olivotto und Oberrauch vor allem Beltain Schmid als Kandidat für den Sieg in Frage. In der Damenklasse läuft hingegen alles auf einen Zweikampf zwischen Franziska Tanner und ihrer Dauerrivalin Giovanna Michieletto hinaus.

Bevor das Rennen der Elite-, U23- sowie Juniorenklasse um 13:05 Uhr beginnt, finden die einzelnen Wettbewerbe der Jugendkategorien um 11:30 bzw. 12:15 Uhr statt.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..