u Mountainbike

Der zweifache Weltmeister Hector Leonardo Paez Leon gibt sich am Reschensee ein Stelldichein. © newspower,it

Der Obervinschgau rüstet sich für den Ortler Bike Marathon

Noch zwei Mal schlafen, dann es ist für heimische und internationale Spitzen-Mountainbiker wieder soweit: Der Ortler Bike Marathon steht an.

Am Samstag fällt in Graun der Startschuss zum alljährlichen Radsportevent. Los geht es bereits um 8 Uhr wenn der 111-Kilometer-Marathon eröffnet wird, danach sind im Abstand von 20 Minuten die Biker auf der 46-Kilometer-Classic-Strecke, auf der 69-Kilometer-Langstrecke und schließlich auf der 29-Kilometer-Kurzstrecke an der Reihe.


Im Fahrerlager von Graun werden Athleten und Teams aus nicht weniger als 11 Nationen erwartet. Die bekanntesten Namen sind die des Soudal Lee Cougan International Teams mit dem zweifachen Weltmeister Hector Leonardo Paez Leon, dem talentierten Alexey Medvedev, zweifacher Marathon-Europameister, dem Spitzenfahrer aus Brescia Daniele Mensi, Dritter der italienischen Marathon-Meisterschaft 2021, und den Teamkollegen Stefano Valdrighi und Massimo Rosa. Auf den landschaftlich reizvollsten Strecken des Obervinschgaus werden auch die Fahrer des Scott Racing Teams mit Kapitän Juri Ragnoli, dreifacher italienischer Marathonmeister, Cristian Cominelli, Cyclocross- und Mountainbike-Fahrer und Weltmeister 2009 in der Cross-Country-Staffel, sowie der ambitionierte Jacopo Billi unterwegs sein.

Rabensteiner ist Südtirols Hoffnungsträger
Aus Österreich reist der frischgebackene XCM-Staatsmeister Daniel Geismayr (Wilier Triestina Pirelli Factory Team) an, der bei Marathon-Weltmeisterschaften bereits 2 Medaillen gewonnen hat. Neben Italiens Spitzen-Mountainbiker wird auch Südtirols Lokalmatador Fabian Rabensteiner am Start sein. Er hat im vergangenen Jahr bei der Marathon-Italienmeistershaft Silber eingefahren. Diego Alfonso Arias Cuervo, Vize-Marathon-Weltmeister, Johnny Cattaneo, italienischer Marathonmeister 2010, und Mattia Longa sind auch dabei.

Bei den Frauen werden Claudia Peretti, Bronzemedaillengewinnerin bei den italienischen Meisterschaften, Chiara Burato, italienische Meisterin im Extreme Up-Hill 2020, und Simona Mazzucotelli, Siegerin des Lombardei-Marathons, die Hauptrollen spielen.
„Wir haben jetzt die 800-Teilnehmer-Marke überschritten.“ Organisator Gerald Burger

Attraktiv sind beim Ortler Bike Marathon allerdings nicht nur das Teilnehmerfeld und die Streckenführung, sondern auch das Rahmenprogramm. Den Auftakt macht die Startnummernausgabe am Freitagnachmittag und und die Eröffnung der Expo-Area in Graun. Außerdem ist am Samstagmorgen ein Nachwuchsrennen angesetzt.

„Wir haben jetzt die 800-Teilnehmer-Marke überschritten. Hier in Graun ist alles bereit, es wird ein tolles Fest für Jung und Alt“, sagt Organisator Gerald Burger voller Vorfreude.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH