u Mountainbike

Veronika Widmann (Foto Zach Faulkner)

Downhill-Europacup: Widmann brilliert mit Platz drei

Bei der ersten Etappe des iXS European Downhill Cups in Kranjska Gora holte sich Veronika Widmann vor drei Wochen den Sieg, nun ließ sie erneut aufhorchen: Beim zweiten Europacup-Stopp im deutschen Willingen fuhr die Traminerin wieder aufs Podium – auch, wenn es dieses Mal nicht zum Sieg reichte.

Am Ende belegte Widmann den dritten Platz. Die Downhillerin musste sich nach einer sehr starken Qualifikation am Samstag (Platz zwei) nur der Tschechin Jana Bartova und der Eidgenossin Carina Cappellari geschlagen geben. Widmann büßte auf der 1650 langen Strecke insgesamt 3,314 Sekunden auf die Siegerin Bartova ein, die ihrerseits mit einer Zeit von 2.33,859 Minuten unschlagbar war.


iXS European Downhill Cup, 2. Etappe in Willingen (GER):
1. Jana Bartova (CZE) 2.33,859 Minuten
2. Carina Cappellari (SUI) +1,631 Sekunden
3. Veronika Widmann (ITA/Tramin) +3,314
4. Camila Nogueira (ARG) +5,933
5. Geraldine Fink (SUI) +7,027


Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210