u Mountainbike

Strahlende Sieger: Alexandra Hober und Michael Tumler (Foto: FCI)

Hober und Tumler triumphieren beim Aufstiegsrennen Algund - Vellau

Am Samstag richtete der SC Meran die fünfte und vorletzte Etappe des Sütirol.Berg.Cup aus. Am Programm stand das klassische Aufsiegsrennen von Algund in die zehn Kilometer (1.000 Höhenmeter) entfernte Fraktion Vellau.

Diese Distanz absolvierte Michal Tumler als Schnellster. Der Radsportler vom Team Brao Caffè-Unterthurner kam nach 21.11 Minuten ins Ziel und war somit um zwei Sekunden schneller als sein Teamkollege Stephan Unterthurner. Rang drei ging an Eduard Rizzi.

Bei den Frauen war unterdessen Lokalmatadorin Alexandra Hober (SC Meran) eine Klasse für sich. Mit einer Zeit von 25.42,8 Minuten verwies sie Claudia Wegmann und Paola Raoss auf die Plätze zwei und drei.


Im PDF-Anhang sind die vollständige Ergebnisse angeführt!

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..