u Mountainbike

Eva Lechner holte sich mit ihrem Sieg Selbstvertrauen für Rio Andrea Righettini triumphierte bei den Herren

Lechner und Righettini gewinnen „Laurentius Trophy“ in St. Lorenzen

Am heutigen Samstag wurde in St. Lorenzen die fünfte von acht Etappen des diesjährigen MTB Südtirol Cup ausgetragen. Dabei gab es mit Eva Lechner im Feld der Damen eine prominente Siegerin.

Die Weltklassebikerin aus Eppan nutzte die „Laurentius Trophy“, um sich auf Olympia vorzubereiten und konnte sich am Ende über einen gelungenen Test freuen:Lechner gewann klar in 1:05.53 Stunden. Zweite wurde Greta Seiwald (1:10.16), Dritte Serena Tasca (1:11.22).

Im Feld der Herren setzte sich Andrea Righettini (1:03.58 Stunden) mit einem Vorsprung von 20 Sekunden vor Nicholas Pettinà durch. Das Podest komplettierte Mirko Tabacchi, der die anspruchsvolle Strecke in einer Zeit von 1:07.19 Stunden bewältigte.

In St. Lorenzen waren bei heißen Temperaturen knapp 140 Athleten in 19 verschiedenen Kategorien am Start. Der MTB Südtirol Cup wird am am 14. August in Pergine (Trentino) fortgesetzt.


Im Anhang sind alle Resultate, unterteilt nach den einzelnen Kategorien, aufgelistet.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210