u Mountainbike

Ist bedient: Eva Lechner. © os

Nicht für EM nominiert: Eva Lechner ist ziemlich sauer

In Südtirol ist Eva Lechner die Nummer 1 unter den Mountainbikerinnen, und auch in Italien zählt sie noch zu den Besten. Doch für die Europameisterschaft in München wurde die Eppanerin nicht nominiert. Das sorgt für Ärger.

24 Medaillen bei internationalen Meisterschaften, dazu noch 25 Elite-Italienmeistertitel: Eva Lechner hat in ihrer Karriere etliche Erfolge gefeiert. Und dennoch wird die Eppanerin bei der Europameisterschaft nächste Woche in München fehlen, nicht etwa, weil sie verzichtet, sondern weil sie nicht nominiert worden ist. Das macht die 37-Jährige sauer.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH