u Mountainbike

Greta Weithaler setzte sich bei den Frauen durch

Olivotto und Weithaler gewinnen den Südtirol-Cup-Auftakt in Naturns

Der Südtirol Cup 2013 ist eröffnet. Am Freitagabend fand das erste Rennen dieser Mountainbike-Serie statt. In Naturns ging ein City-Sprint über die Bühne, bei dem Matteo Olivotto und Juniorin Greta Weithaler den Gesamtsieg davontrugen.

Das ausrichtende Ötzi Bike Team hatte im Zentrum von Naturns einen schönen Kurs auf die Beine gestellt, der die knapp 150 Teilnehmer bis aufs Letzte forderte. Bei den Männern war Matteo Olivotto von den Sunshine Racers Nals am schnellsten. Er bewältigte die acht Runden in einer Zeit von 49.30,4 Minuten und war damit rund drei Sekunden schneller als der Zweitplatzierte Efrem Bonelli. Dritter wurde Martin Pollinger, ein Teamkollege Olivottos (+13 Sekunden).

Bei den Frauen war Juniorin Greta Weithaler vom ausrichtenden Ötzi Bike Team in 44.35,0 fast sieben Sekunden schneller als Judith Pollinger (Sunshine Racers Nals), die in der Openklasse startete. Dritte wurde die Deutsche Cristina Weber vom RSC Kelheim.

Besonders stark besetzt waren die Rennen der Jugendkategorien. Alle Ergebnisse entnehmen sie der untenstehenden PDF-Datei .

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..