u Mountainbike

Greta Seiwald © Greta Seiwald/Mmondini

Seiwald zum Abschluss auf Rang 19

Greta Seiwald hat beim Weltcup-Finale in Snowshoe (USA) im Cross-Country-Rennen den 19. Platz erzielt.

Die junge Südtirolerin, die beim Short-Track-Rennen am Freitag auf Rang 10 gelandet war, kam am Sonntag nach 1:23.11 Stunden ins Ziel. Den Sieg holte sich am Sonntag die Britin Evie Richards (1:14.53 Stunden). Zweite wurde Rebecca Ellen Mcconnell (1:16.24) aus Australien. Auf Rang 3 landete die Niederländerin Anne Tauber (1:16.47).

Schlagwörter: Mountainbike Weltcup

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210