u Mountainbike

Veronika Widmann in Aktion

Widmann im Weltcup auf Platz 11

Im kanadischen Mont-Sainte-Anne ist am Samstagabend eine Etappe des Downhill-Weltcups zu Ende gegangen.

Mit Veronika Widmann war auch eine Südtirolerin am Start. Die 23-jährige Traminerin bewältigte den 2,9 Kilometer langen Abfahrtskurs in Quebecin 5.06,819 Minuten. Mit dieser Zeit landete sie auf dem elften Platz.

Widmann büßte fast eine halbe Minute auf Siegerin Rachel Atherton (Großbritannien) ein, die das Ziel nach 4.37,488 Minuten erreichte. Auf das Podium schafften es außerdem die Australierin Tracey Hannah (+11,116), bzw. Tahnee Seagrave (ebenfalls Großbritannien/+12,862).

Autor: sportnews