E Rennrad

Sie alle dürfen sich Bergrad-Landesmeister nennen.

Bergrad-Landesmeister stehen fest

Der Südtirol.Berg.Cup 2018, die Rennradserie für Bergspezialisten, ist Geschichte. Damit stehen auch die Berg-Landesmeister fest.

Mit der Reiterjoch-Trophäe ist der Südtirol. Berg.Cup 2018 ist die Rennradserie für Bergradfahrer am Wochenende zu Ende gegangen. Die Siege bei der Schlussetappe gingen an Armn Dalvai aus Altrei und Lorna Ciacci aus Bozen. Nach 5 Etappen holten sich der Sarner Michael Spögler und die Sterzingerin Andrea Parigger den Gesamtsieg.

Die besten Südtiroler mit FCI-Lizenz, die mindestens 3 Rennen bestritten, durften sich auch heuer über die Landesmeistertitel in ihren jeweiligen Kategorien freuen. Zu Berg-Landesmeistern kürten sich neben Parigger und Spögler auch Lorna Ciacci, Fabian Pichler, Andreas Tappeiner, Stefano Seppi, Jürgen Pixner, Andreas Kofler, Werner Pichler, Fulvio Schievenin und Silvano Sozzi.

Auch der Sarner Eduard Rizzi holte den Landesmeistertitel in seiner Kategorie. Aufgrund eines Trauerfalls in der Familie konnte er jedoch nicht beim finalen Saisonrennen teilnehmen.

Autor: am

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210