Vor dieser beeindruckenden Bergkulisse tingelten sich tausende Radler die Dolomitenpässe hoch.

BILDERGALERIE | Die besten Schnappschüsse der „Maratona“

9.236 Hobby-Sportler von allen fünf Kontinenten – unter ihnen zahlreiche Prominente – sorgten am Sonntag bei der legendären Maratona dles Dolomites wieder für ein wahres Radsportspektakel. Wir haben die besten Schnappschüsse gesammelt und hier oben in der Bildergallerie zusammengefasst.

Eine kuriose Momentaufnahme der „Maratona“ lieferte außerdem Biathlet Dominik Windisch, der auf der 55-km-Strecke Radlegende Miguel Indurain begegnete, prompt zum Handy griff und dieses Selfie-Video drehte:

https://www.facebook.com/windischd/videos/2147853865449258/




Einen ausführlichen Rennbericht finden Sie hier.

Autor: fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210