E Rennrad

Mads Pedersen eilt von Sieg zu Sieg. © APA/afp / OSCAR DEL POZO CANAS

Pedersen mit drittem Vuelta-Tagessieg

Der Däne Mads Pedersen hat seinen dritten Etappensieg bei der Spanien-Rundfahrt gefeiert.

Damit baute der Ex-Weltmeister vom Team Trek-Segafredo seine Führung in der Punktwertung weiter aus. Nach gut 138 Kilometern rund um Talavera de la Reina war Pedersen im Sprint einer großen Kopfgruppe nicht zu bezwingen.


Der Belgier Remco Evenepoel erreichte mit der ersten Gruppe das Ziel und kam dem Gesamtsieg einen Schritt näher. Der 22-Jährige verteidigte das Rote Trikot des Gesamtführenden und liegt 2:07 Minuten vor dem Spanier Enric Mas und 5:14 Minuten vor dessen Landsmann Juan Ayuso Pesquera. Der bergige 20. Tagesabschnitt führt an diesem Samstag über 181 Kilometer von Moralzarzal nach Puerto de Navacerrada. Die Vuelta endet am Sonntag in Madrid.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH