E Rennrad

Der Jubel bei Michael Woods war groß. © ANSA / ROBERTO BETTINI

Woods bei Tirreno-Adriatico nach Tagessieg voran

Der Kanadier Michael Woods hat am Mittwoch die bergige dritte Etappe der Radrundfahrt Tirreno-Adriatico über 217 km von Follonica nach Saturnia gewonnen.

Der 33-Jährige übernahm damit das Blaue Trikot des Gesamtleaders. Woods besiegte im Sprint den Polen Rafal Majka. Dessen Teamkollege Pascal Ackermann musste die Gesamtführung erwartungsgemäß abgeben. Ex-Tour-de-France-Champion Geraint Thomas platzierte sich als Zehnter zeitgleich mit dem drittplatzierten Niederländer Wilco Kelderman im Vorderfeld. Der Engländer Chris Froome spielte keine Rolle.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210