A Radsport

Manuel Quinziato (Foto De Waele)

Sagan gewinnt 4. Etappe der Tirreno-Adriatico, Quinziato 156.

Die vierte Etappe der “Tirreno-Adriatico”, 251 Kilometer von Amelia nach Chieti, war hart umkämpft, obwohl kurzfristig die Steigung des Lanciano-Passes gestrichen wurde. Der Sieg ging an den Slowaken Peter Sagan, der sich im Sprint vor Kreuziger und Nibali durchsetzen konnte. Der Bozner Manuel Quinziato musste sich mit Rang 156 begnügen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH