A Radsport

Manuel Quinziato (Foto: Tim De Waele)

Sagan gewinnt 75. Gent-Wevelgem – Quinziato nicht im Ziel

Peter Sagan hat die 75. Auflage des Frühjahrs-Klassikers Gent-Wevelgem für sich entschieden. Am Start war auch der Bozners Manuel Quinziato, er schaffte es jedoch nicht bis ins Ziel.

Der 23-Jährige Slowake vom Team Cannondale gewann nach 190,6 Kilometer und 4:29:10 Stunden vor dem Slowenen Borut Bozic (Astana) sowie vor Quinziatos Teamkollegen Greg van Avermaet durch und sicherte sich seinen ersten Klassiker-Sieg.

Vor zwei Tagen war der Bozner Radprofi beim Klassiker in Harelbeke im Einsatz, dort belegte er den 80. Rang.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210