A Radsport

Michael Tumler (Archiv)

Tumler gewinnt Aufstiegsrennen St. Leonhard - Walten

Der 29-jährige Meraner holte sich am Samstag die zweite Etappe des Südtirol.Berg.Cups. Dies gab das Südtiroler Landeskomitee bekannt.

Tumler bewältigte die 8,8 Kilometer lange Strecke mit 768 Höhenmetern von St. Leonhard in Passeier bis zum Sportplatz von Walten in 27.15 Minuten. Michael Obrist war eine knappe halbe Minute langsamer (27.46) und wurde Zweiter, während Stephan Unterthurner (28.01) das Podium komplettierte.

Bei den Frauen war unterdessen Alexandra Hober eine Klasse für sich. Sie kam nach 33.04 Minuten ins Ziel und verwies Claudia Wegmann und Paola Raoss auf die Plätze zwei und drei.




Südtirol.Berg.Cup, 2. Etappe (St. Leonhard – Walten):
Männer 1. Michael Tumler (M1) Brao Caffè Untherthurner 27.15 Minuten
2. Michael Obrist (ELMT) KVS – For Fun Cycling Team 27.46
3. Stephan Unterthurner (M2) Brao Caffè Untherthurner 28.01
4. Maurizio Anzelini (M2) Team Bici e Sport 28.35
5. Freddi Wallnöfer (M3) ARSV Vinschgau 29.09
6. Alexander Erhard (M2) ARSV Vinschgau 29.29
7. Walter Ainhauser (M1) ASC Sarntal Raiffeisen/Rad 29.42
8. Loris Casna (M1) Brao Caffè – Untherthurner 29.49
9. Michael Aster (M1) Dynamic Bike Team 29.53
10. Gabriele Webber (M6) CC Rotaliano 30.04Frauen
Frauen
1. Alexandra Hober (Athletic Club Meran) 33.04 Minuten
2. Claudia Wegmann (SV Jenesien) 34.42,3
3. Paola Raoss (BraoCafè - Unterthurner) 36.16

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210