D Reitsport

Jan Kratochvil war der überragende Reiter in Meran. © Soziale Medien

Reitsport: Prince D’Orage siegt im Preis Sinich

Am Sonntag fanden in Meran erneut Pferderennen statt. Auszeichnen konnte sich vor allem Jan Kratochvil mit seinem Pferd Prince D'Orage.

Das Hauptrennen des heutigen Renntages endet mit dem Sieg von Prince D'Orage. Der Wallach aus dem Rennstall Aichner setzte sich mit Jan Kratochvil im Sattel in einem packenden Einlauf vor Sky Constellation (R. Romano) und Namoum (G. Agus) durch.


Seinen 2. Tageserfolg feierte Jockey J. Kratochvil im Hürdenrennen um den Preis Pizzeria Ladurn. Die tschechische Stute Königin Lucia löste sich auf der Zielgeraden leicht von ihren Gegnern und siegte vor Scarlett Willow (I. Cherchi) und Hechisera Billy (G. Volpe).

Die Prüfung der Haflingerpferde entschied Rexi zu ihren Gunsten. Die von Irene Moser gerittene Stute ließ dabei Alpenrose und The Beauty hinter sich.

Weitere Tagessiege fielen an No Waltz und Bethany.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH