D Reitsport

Spannende Turniere am Pferderennplatz. © ki

Spitzenjockeys in Meran

Auf dem Meraner Pferderennplatz gehen am Mittwoch, 15. August die Höhepunkte des Sommermeetings auf der Flachbahn in Szene.

Spitzenjockeys wie die Deutschen Martin Seidl und Rene Piechulek, der Franzose Stefane Bardottier, Luca Maniezzi, Fabio Branca und Dario Vargiu messen sich im Listenrennen um den Preis EBF – Therme Meran (Listenrennen, 2.200 Meter, 42.900 Euro) und im Großen Handicap um den Preis der Alpen (1.600 Meter, 20.900 Euro). 3 hochklassig besetzte Prüfungen stehen auf dem Hindernisparcours auf dem Programm.

An den 8 Flach – und Hindernisrennen des Tages nehmen nicht weniger als 67 Pferde aus 5 Nationen teil.

Das Rennplatzgelände und das Restaurant werden um 12.00 Uhr für das Publikum geöffnet, der Rennstart erfolgt um 15.20 Uhr.

Autor: pm/am

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210