D Reitsport

Ritten sicherte sich den Sieg beim diesjährigen Oswald-von-Wolkenstein-Ritt. © Helmuth Rier

Zum 7. Mal: Ritten siegt bei Oswald-von-Wolkenstein-Ritt

Im strömenden Regen beim letzten Spiel in Schloss Prösels sicherte sich die Mannschaft Ritten mit Putzer Claudia, Nocker Oliver, Tauferer Hansjörg und Tauferer Paul zum nunmehr 7. Mal mit einem überlegenen Vorsprung von 1,07 den Sieg.

Der 38. Oswald von Wolkenstein-Ritt präsentierte sich bis zum Finale auf Schloss Prösels außerordentlich spannend. Nach dem Ringstechen auf dem Kofel in Kastelruth lag zunächst die Mannschaft Sarntal Nordheim auf dem 1. Platz, vor Ritten und Kastelruth Grondlboden. In Seis führte Kastelruth Dorf, die Siegermannschaft von 2019, die allerdings beim Ringstechen am Kofel Pech hat und dort nur auf Platz 21 landete.


Der Rückstand von Kastelruth Dorf ließ sich nicht mehr aufholen, und so fiel die finale Entscheidung bereits nach dem Auftritt der Mannschaft Ritten auf Schloss Prösels. Vor zahllosen begeisterten Zuschauern und im strömenden Regen reichte Ritten der sechste Platz beim Tor Ritt, um den Sieg zu erringen.

Viele Zuschauer und spannende Wettkämpfe: Der Wolkenstein-Ritt war wieder ein voller Erfolg. © Helmuth Rier

Trotz ihrer herausragenden Leistung und dem dritten Platz auf Schloss Prösels verpasste Kastelruth Grondelboden mit Perathoner Barbara, Lageder Andreas, Jaider Hannes und Profanter Florian am Ende knapp den Sieg. Den dritten Platz am Ende des Tages erreichte Sarntal Nordheim mit Thurner Martin, Aichner Devid, Thurner Stefan und Seebacher Michael.
31 Mannschaften waren am Start
Insgesamt traten heuer 31 Mannschaften an, um sich auf den vier Turnierplätzen beim Ringstechen am Kofel in Kastelruth, im Labyrinth in Seis, beim Hindernisgalopp auf dem Völser Weiher und beim alles entscheidenden Torritt vor dem Schloss Prösels in Schnelligkeit und Geschicklichkeit im Umgang mit ihren Pferden zu messen. Der Oswald von Wolkenstein-Ritt hat trotz des teilweise regnerischen Wetters wieder viele Zuschauer in seinen Bann gezogen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos