Q Sport Mix

Marco Insam ist der Gast in Time Out

Am Wochenende ist Marco Insam zu Gast in "Time Out"

Am Samstag um 22.33 im Rai Südtirol (Sender 103) und am Sonntag im Rai 3 (Sender 3) wird wieder die beliebte Südtiroler Sportsendung in italienischer Sprache ausgestrahlt.

Als Gast in der siebten Ausgabe des Kalenderjahres ist Eishockeyprofi Marco Insam. Er spricht über das EBEL-Halbfinale mit dem HC Bozen, die bevorstehende Weltmeisterschaft in Köln und seine persönliche Zukunft auf der Eisfläche.

Zudem befasst sich "Time Out" mit dem Saisonfinale von Neruda Volley, den starken Ergebnissen von Skispringer Alex Insam und der Treffsicherheit von Oberliga-Torjäger Fabio Bertoldi.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210