Q Sport Mix

Die Giants Bozen warfen gegen Mailand nochmal alles in die Waagschale (Foto: Facebook)

Die Giants verpassen den „Italian Bowl“

Die „Riesen“ aus Bozen haben ihre Saison in der höchsten American-Football-League Italiens im Halbfinale beendet. Am Samstag erfolgte das Aus gegen den großen Meisterschaftsfavoriten.

Die Giants unterlagen den Rhinos Mailand, die als Titelverteidiger am Start sind und die Regular Season klar dominierten, mit 56:26. Die Partie in Limbiate, vor den Toren der lombardischen Metropole, war nur in der Anfangsphase ausgeglichen, ehe die Hausherren den Turbo zündeten und davonzogen.

Die Rhinos werden somit im Superbowl in Vicenza gegen den Sieger der Partie Panthers Parma gegen Seamen Mailand anterten, während die Giants eine positive Saison mit sieben Regular-Season-Siegen und dem Erfolg im Viertelfinale gegen Bergamo archivieren.



Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210