Q Sport Mix

Laut dem IOC können die Olympischen Spiele in Tokio stattfinden. © APA/afp / FABRICE COFFRINI

IOC zeigt sich optimistisch

Auf der Hauptversammlung des Australischen Olympischen Komitees äußerte sich IOC-Vize John Coates über die anstehenden Olympischen Spiele in Tokio. Die Athleten könnten sich demnach „für die Erfahrung ihres Lebens“ vorbereiten.

In den vergangenen Wochen waren die Spiele aufgrund der Pandemie noch in Frage gestellt worden. Der Corona-Notstand für die Olympia-Stadt wurde bis Ende Mai verlängert.


Der Chef der Koordinierungskommission des Internationalen Olympischen Komitees erklärte, dass die Spiele stattfinden werden, weil die Organisatoren eine „maßgeschneiderte Olympia-Blase“ entworfen haben, um die Athleten und das japanische Volk zu schützen. Das IOC habe seit dem Ausbruch der Pandemie jeden Tag gelernt, das Buch mit den Gesundheitsanforderungen für alle Olympia-Teilnehmer (Playbook) sei ein Leitfaden für sichere und erfolgreiche Spiele.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210