Q Sport Mix

Matteo Tanel kann seinen Gesamtsieg verteidigen.

Matteo Tanel kann vorerst aufatmen

Lange war nicht klar, ob es eine Skiroll-Saison 2020/21 geben wird. Nun hat die FIS einen Rennkalender präsentiert – allerdings gibt es noch Zweifel.

Wegen der Corona-Situation war unklar, ob 2020/21 ein Weltcup im Skiroll stattfinden wird. Es stand im Raum, dass in der kommenden Saison nur FIS-Rennen steigen würden. Doch nun hat sich der internationale Skiverband durchgerungen, eine Weltcup-Saison auf die Beine zu stellen. Allerdings ist der Kalender nur provisorisch und kann sich aufgrund der Corona-Situation noch ändern.


Insgesamt wird es 4 Etappen geben, in denen 13 Rennen stattfinden. Zum Auftakt geht es vom 21. bis 23. August nach Estland, dann folgen die Etappen in Lettland (28. bis 30. August), Russland (17. bis 20. September) und China (23. bis 25. Oktober). Der Branzoller Matteo Tanel geht als Titelverteidiger des Gesamtweltcups an den Start.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210