Q Sport Mix

Petra Zublasing

Weltcup München: Zublasing im Luftgewehrbewerb auf Rang 31

Am ersten Wettkampftag des Weltcups in München standen die Luftgewehrbewerbe auf dem Programm. Während Niccolò Campriani bei den Herren aufs Podium kletterte, gab es für seine Freundin Petra Zublasing nichts zu holen.

Der Olympiasieger von London 2012 beendete den 10-m-Luftgewehrwettkampf auf dem dritten Platz. Campriani hatte sich mit der viertbesten Punktzahl locker für das Finale der besten Acht qualifiziert, in dem er lediglich dem Chinesen Haoran Yang (207,7 Ringe) und dem Russen Sergey Kruglov (205,1) den Vortritt lassen mussten.

Bei den Damen feierte unterdessen Martina Lindsay Veloso ihren ersten Weltcupsieg. Das Podest komplettierten die Tschechin Katerina Emmons und die Serbin Andrea Arsovic. Beste “Azzurra” war Elania Nardelli auf Rang 26, während sich die Eppanerin Petera Zublasing mit dem 31. Platz begnügen musste.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..