T Tennis

Andreas Seppi (FIT/Tonelli)

ATP Halle: Seppi scheitert in der ersten Runde an Kohlschreiber

Andreas Seppi ist in der ersten Runde des ATP-Turniers von Halle (711.010Euro Preisgeld) ausgeschieden. Der 30-jährige Kalterer verlor gegen Philipp Kohlschreiber in zwei Sätzen mit 3:6, 4:6.

Für Seppi war es bereits die sechste Niederlage im neunten direkten Duell gegen die Nummer 27 der Welt. Kohlschreiber, der das Turnier in Halle im Jahr 2011 gewonnen hatte, erwischte den besseren Start, nahm Seppi gleich den Aufschlag ab und ging mit 3:0 in Führung. Im Anschluss brachten beide Spieler ihr Service durch und Kohlschreiber holte sich den ersten Satz mit 6:3.

Im zweiten Spielabschnitt gelang dem Deutschen beim Stande von 1:1 das entscheidende Break. Nach 69 Minuten Spielzeit verwerte er schließlich seinen zweiten Match-Ball zum 6:3,6:4-Endergebnis.


Im Doppel gegen die Chiudinelli/Federer

Seppi ist beim Turnier in Halle, gemeinsam mit dem Deutschen Martin Emmrich, noch im Doppel im Einsatz. Zum Auftakt trifft das Duo auf das Schweizer Duo Marco Chiudinelli/Roger Federer.


Alle direkten Duelle zwischen Andreas Seppi und Philipp Kohlschreiber (3:6-Siege)

2014 Halle: -3:6, 4:6
2014 Dubai: –3:6, 2:6
2013 Masters Paris: - 3:6, 6:3, 4:6
2012 Eastbourne: +7:5, 2:1 Aufgabe Kohlschreiber
2012 Rotterdam: +6:4, 6:2
2011 Doha: -2:6, 4:6
2010 Roland Garros: -6:7(5), 3:6, 5:7
2009 Masters Paris: +6:3, 6:3
2009 US Open: -0:6, 4:6, 4:6

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210