T Tennis

Coach Max Sartori mit Andreas Seppi (Fotos: Tonelli)

Australian Open: Seppi will ins Achtelfinale

Andreas Seppi steht in der dritten Runde der Australian Open in Melbourne. Am Mittwochvormittag gewann der Kalterer gegen Lokalmatador Nick Kyrgios, Nummer 13 der Welt, in fünf Sätzen nach einer unglaublichen Aufholjagd mit 1:6, 6:7(1), 6:4, 6:2, 10:8. Jetzt bekommt es Seppi mit dem Belgier Steve Darcis zu tun. Auch Karin Knapp wird mit der Luxemburgerin Mandy Minella ihr Zweitrunden-Match im Doppel gegen die als Nummer 12 gesetzten Andrea Hlavacova (CZE)/Shuai Peng (CHN) bestreiten

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH