T Tennis

Die Raiffeisen-Masters-Sieger 2014 Maximilian Figl, Lara Pfeifer und Vickie Trocker

Die Sieger der Jugend-Grand-Prix "Raiffeisen Bank the Future" ermittelt

Auf den Sandplätzen des Tennis Club Bozen in der Martin-Knoller-Straße wurden die Sieger des Jugend-Grand-Prix "Raiffeisen Bank the Future 2014" ermittelt. Die acht besten Jugendlichen der Altersklassen U10, U12, U14 und U16 hatten sich fürs Master-Turnier qualifiziert.

In der Kategorie U16 setzten sich bei den Burschen GastgeberAliosha Bona und bei den MädchenLuianta Moling vom TC Kaltern durch. Spannend war das Endspiel der U14, das der PustererJannik Sinner gegenTobias Tappeiner in drei Sätzen mit 7:6, 1:6, 6:4 gewann. Bei den gleichaltrigen Mädchen ließLaura Mair vom TC St. Christina-Wolkenstein gerade mal vier Game ihrer GegnerinLarissa Tschenett.

Manuel Plunger vom ASV Partschins undMaximilian Figl sind hingegen die Masters-Sieger der Alterklassen U12 und U10 der Burschen. Bei den Mädchen gingen die Titel anVickie Trocker undLara Pfeifer.


Masters "Raiffeisen Bank The Future"

U16 Burschen
Aliosha Bona (3.3) - Alex Überbacher (3.5) 7:5, 6:0

U16 Mädchen
Luianta Moling (3.4) - Carolin Hilber (4.1) 6:3, 7:5

U14 Burschen
Jannik Sinner (3.4) - Tobias Tappeiner (3.3) 7:6, 1:6, 6:4

U14 Mädchen
Laura Mair (3.4) - Larissa Tschenett (4.1) 6:3, 6:1

U12 Burschen
Manuel Plunger (4.2) - Jonas Greif (4.2) 7:5, 7:5

U12 Mädchen

Vickie Trocker (4.2) - Anna Markart Aileen (4.3) 6:4, 6:2

U10 Burschen
Maximilian Figl (nc) - Daniel Theiner (nc) 6:3, 6:2

U10 Mädchen
Lara Pfeifer (nc) - Franziska Daum (nc) 7:5, 6:2

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210