T Tennis

Fabio Fognini (foto Costantini)

Fognini schlägt Murray, Seppi kann Italien ins Halbfinale führen

Italiens Nummer eins im Herrentennis hat am Sonntagmittag den Schotten Andy Murray in drei Sätzen in die Knie gezwungen und im Davis-Cup-Viertelfinale in Neapel ausgeglichen. Nun steht es zwischen Italien und Großbritannien 2:2. Andreas Seppi kann die "Azzurri" gegen James Ward in die Runde der letzten vier führen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH