T Tennis

Schweres Los für Andreas Seppi (Foto Constantini)

Hammerlos für Andreas Seppi in Peking

Das Kalterer Tennis-Ass, zurzeit die Nummer 94 der Welt, steht beim mit 2,9 Millionen Dollar dotierten ATP-Turnier in Peking vor einer wahren Herkulesaufgabe.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH