T Tennis

Novak Djokovic sorgt für Diskussionen im Tenniszirkus. © APA/afp / OSCAR DEL POZO

Hat sich Djokovic heimlich impfen lassen?

Nach längerem Zögern rückt eine Teilnahme von Novak Djokovic bei den Australian Open näher. Dort dürfen nur geimpfte Tennisspieler ran.

Der Tennis-Weltranglisten-Erste steht im serbischen Team für den ATP Cup zum Jahresbeginn in Sydney. Das teilten die Organisatoren am Dienstag mit. Doch wie kommt dies, galt Djokovic doch als Impfskeptiker?

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH