T Tennis

Andreas Seppi fliegt noch am Sonntag von Japan nach Bulgarien. © APA/afp / STR

ATP Sofia: Seppi trifft zum Auftakt auf Youzhny

Andreas Seppi ist momentan zwar mit der italienischen Davis-Cup-Mannschaft in Japan im Einsatz, aber bereits nächste Woche wird Südtirols Tennisstar in Bulgarien beim mit 561.000 Euro dotierten ATP-Turnier von Sofia aufschlagen. Der 33-jährige Kalterer trifft in seinem Auftaktmatch auf den Russen Mikhail Youzhny (ATP 92).

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH