T Tennis

Verena Hofer

ITF Aprilia: Hofer zieht in die zweite Runde ein

Verena Hofer hat beim mit 10.000 Dollar dotierten ITF-Turnier in Aprilia (Provinz Latina) die erste Runde überstanden. Die 18-Jährige behielt gegen Carla Touly in zwei Sätzen die Oberhand.

Nach ihrer erfolgreichen Qualifikation gelang Hofer auch im Hauptfeld ein Auftakt nach Maß. Gegen die Französin Touly, die in der Weltrangliste Position 757 einnimmt, gewann die Ladinerin mit 7:5, 6:4. Am Mittwoch trifft sie in der zweiten Runde auf ihre Landsfrau Tatiana Pieri, die nur durch eine Wild Card ins Turnier gerutscht ist.

Bereits heute Abend steht Hofer in Aprilia erneut im Einsatz. Im Doppelturnier steht die Südtirolerin gemeinsam mit Dalila Spiteri (Italien) den Turnierfavoritinnen Maria Marfutina/Jelena Simic gegenüber.

Autor: sportnews