T Tennis

Marion Viertler © Taba FIT

ITF Kairo: Viertler im Achtelfinale ausgeschieden

Marion Viertler ist am Donnerstagnachmittag im Achtelfinale des 15.000 Dollar ITF-Turniers von Kairo ausgeschieden. Die 19-Jährige aus Schlanders zog gegen die Österreicherin Sonja Kraus (WTA 840) in drei Sätzen mit 6:1, 4:6, 0:6 den Kürzeren.

Viertler feierte gestern zum Auftakt gegen die serbische Wild-Card-Spielerin Bojana Marinkovic (WTA 860) ihren ersten Einzel-Saisonsieg. Im heutigen Achtelfinale traf die Südtirolerin, aktuelle Nummer 850 der Welt, auf Sonja Kraus aus Österreich. Viertler erwischte einen Traumstart und holte sich nach gerade einmal 26 Minuten Spielzeit den ersten Satz mit 6:1. Der zweite Spielabschnitt war bis zum 3:3 sehr ausgeglichen. Dann gelang Kraus das Break zum 4:3, kurz darauf machte die Österreicherin den Sack zum 6:4 zu. Bei Viertler lief nichts mehr zusammen, während Kraus ein starkes Tennis zeigte. Die Weltranglisten-840. sicherte sich alle sechs Games und verwandelte nach 2:08 Stunden Spielzeit ihren zweiten Matchball zum 6:0-Endstand.

Autor: pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210