T Tennis

Jasmin Ladurner

ITF Sharm El Sheik: Jasmine Ladurner scheidet im Halbfinale aus

Für Jasmin Ladurner kam am Freitagabend beim 10.000-Dollar-Turnier in Sharm El Sheikh auch im Doppel das Aus. Nachdem sie sich im Einzel in der ersten Runde der Serbin Bojana Marinkovic in drei Sätzen geschlagen geben musste, schied die 23-jährige Meranerin auch im Halbfinale des Doppelbewerbs mit ihrer Landsfrau Giulia Bruzzone gegen das indisch-südafrikanische Duo Andrady/Hattingh knapp mit 6:7(6), 6:2, 8:10 aus.

Die als Nummer zwei gesetzten „Azzurre“ kämpften tapfer, verpassten aber schließlich den Einzug ins Endspiel ganz knapp. Arantxa Andrady/Ilze Hattingh treffen morgen im Finale auf die topgesetzten Russinnen Anna Morgina/Yana Sizikova.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210