T Tennis

Verena Meliss musste aufgeben.

ITF-Tour: Bauchmuskel-Zerrung stoppt Verena Meliss

Am Montag dieser Woche schaffte Verena Meliss erstmals in ihrer Karriere den Sprung in die Top-500 der WTA-Weltrangliste. Die 22-Jährige aus Kaltern, Nummer 496 der Welt, ging deshalb auch als Top-Favoritin ins 15.000-Dollar-Turnier in Monastir in Tunesien und führte schon in ihren Erstrundenmatch gegen die Schweizer Wild Card Aline Thommen klar mit 6:2, ehe sie wegen einer Bauchmuskel-Zerrung aufgeben musste.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210