T Tennis

Jasmin Ladurner

ITF Viserba: Jasmin Ladurner scheidet auch im Doppel aus

Jasmin Ladurner hat sich am Mittwoch vom ITF-Turnier in Viserba, nahe Rimini (10.000 Dollar Preisgeld) endgültig verabschiedet. Die 23-jährige Meranerin musste sich im Doppel-Viertelfinale mit der Britin Mirabelle Njoze den beiden Italienerinnen Giorgia Brescia und Cristiana Ferrando klar in zwei Sätzen mit 3:6 und 1:6 geschlagen geben.

Im Achtelfinale konnten sich Ladurner/Njoze noch gegen Lucia Bronzetti und Anna Turco mit 6:3, 5:7, 10:3 durchsetzen, heute hatten sie gegen Brescia/Ferrando keine Chance.

Im Einzel kam Ladurner in Viserba nicht über die erste Runde hinaus. Bereits am Montag verlor die Meranerin gegen die Lucky Loser Giorgia Marchetti knapp mit 6:4, 6:7(4), 4:6.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210