T Tennis

Jose Hernandez-Fernandez Bastian Malla Der Sieger mit Mauro Marchi vom Hauptsponsor Alperia

Jose Hernandez-Fernandez ist der König von Bozen - UPDATE

Finale im Doppel, Sieg im Einzel – Jose Hernandez-Fernandez hat das ITF Futures in der Landeshauptstadt fast nach Belieben dominiert.

Am Freitagabend stand er an der Seite von Juan Pablo Ficovich aus Argentinien im Doppelfinale. Tags darauf überstand der 26 Jahre alte Tennisprofi aus der Dominikanischen Republik beim mit 25.000 Dollar dotierten Sandplatzturnier das Halbfinale gegen den Italiener Jacopo Stefanini (6:3, 6:4), ehe Jose Hernandez-Fernandez wenig späterim Endspiel triumphierte.

Gegen den Chilenen Bastian Malla, die Nummer sechs der Setzliste, lag die Nummer 296 der Welt 1:3 zurück, gewann dann aber nochden ersten Spielabschnitt 6:4. Im zweiten Satz wehrte Malla bei eigenem Aufschlag drei Matchbälle ab, ehe er beim vierten machtlos war und das 6:4, 6:4 besiegelt war. Hernandez-Fernandez wurde in Bozen seiner Favoritenrolle gerecht, denn er war im Einzel topgesetzt. Der Tennisprofi aus Santo Domingo belegte im vergangenen Jahr in der Weltrangliste schon einmal Position 179, fiel dann aberim Klassement wieder zurück.



Alperia Tennis Trophy - ITF Futures TC Bozen - 25.000 Dollar


Einzel

Viertelfinale
Jose Hernandez-Fernandez (DOM/1/ATP 301) - Gian Marco Moroni (ITA/WC/ATP 1093) 7:6(7), 6:3
Jacopo Stefanini (ITA/ATP 998) - Wilson Leite (BRA/ATP 822) 6:3, 6:2
Christian Lindell (SWE/5/ATP 356) - Matteo Viola (ITA/4/ATP 330) 6:2, 6:2
Bastian Malla (CHI/6/ATP 408) - Daniel Masur (GER/2/ATP 314) 6:1, 3:2 Aufgabe

Halbfinale
Jose Hernandez-Fernandez (DOM/1/ATP 301) - Jacopo Stefanini (ITA/ATP 998) 63, 6:4
Bastian Malla (CHI/6/ATP 408) - Christian Lindell (SWE/5/ATP 356) 6:4, 4:0, Aufgabe Lindell

Finale
Jose Hernandez-Fernandez (DOM/1/ATP 301) - Bastian Malla (CHI/6/ATP 408) 6:4, 6:4


Doppel

Halbfinale
Catalin-Ionut Gard/Ruben Gonzales (USA/CHI/1) - Marco Bortolotti/Frabncesco Moncagatto (ITA/3) 6:3, 6:2
Juan Pablo Ficovich/Jose Hernandez-Fernandez (ARG/DOM/4) - Wilson Leite/Christian Lindell (BRA/SWE/2) 3:6, 6:4, 10:8

Finale
Catalin-Ionut Gard/Ruben Gonzales (USA/CHI/1) - Juan Pablo Ficovich/Jose Hernandez-Fernandez (ARG/DOM/4) 6:1, 6:0

Autor: sportnews